Hermesmeyer Gruppe / Steadfast Capital

Die Gesellschafter der Hermesmeyer Gruppe haben die CVM Capital Value Management GmbH im Rahmen einer unternehmerischen Nachfolgelösung und zur Finanzierung der weiteren Expansion mit der Suche nach einem geeigneten Investor beauftragt. Bei der Durchführung aller notwendigen Vorbereitungen, der Identifizierung des optimalen Verkaufszeitpunktes sowie dem strukturierten Verkaufsprozess wurde die Hermesmeyer Gruppe von der CVM begleitet.

Die Hermesmeyer Gruppe mit Sitz in Mülheim an der Ruhr wurde 1960 gegründet. Vom einfachen Kartoffelverkäufer zum kartoffelveredelnden Betrieb, der in den 80er Jahren zusätzlich hierzu mit der Produktion von Fleisch- und Wurstwaren begann, entwickelte sich das Unternehmen unter der Führung von Frank und Dirk Hermesmeyer zu einem Sortimentszustellgroßhändler mit ca. 90 Mitarbeitern. Als solcher hat sich das Gründungsmitglied der heutigen Lidega GmbH auf die Belieferung von Imbiss- und Gastronomiebetrieben in Nordrhein-Westfalen und angrenzenden Regionen spezialisiert. Das angebotene Produktportfolio umfasst aktuell ca. 2.000 Artikel. Die hauseigenen Fleisch- und Wurstwaren wurden durch verschiedene Gremien und über mehrere Jahre hinweg ausgezeichnet. Ergänzt wird das Produktportfolio durch den Zukauf von diversen Komplementärprodukten des Lebensmittelsektors wie beispielsweise Pommes Frites, Saucen und Mayonnaisen. Der Vertrieb der Eigen- und Fremdprodukte erfolgt mittels eines unternehmenseigenen LKW-Fuhrparks, so dass die Gruppe nicht nur hinsichtlich Liefermengen sondern auch Lieferzeiten äußerst flexibel ist. Der hohe Servicegedanke sowie die ausgewogene Sortimentsbreite und gute Sortimentstiefe generieren eine sehr hohe Kundenzufriedenheit und langjährige Kundenbindung.
www.mpf-gmbh.de

Nach intensiver Suche wurde mit Steadfast Capital ein Investor gefunden, dessen Transaktionsstruktur und zukünftige Unternehmensstrategie optimal mit den persönlichen und wirtschaftlichen Zielen der bisherigen Gesellschafter harmonieren. Die 2001 gegründete, unabhängige Private-Equity-Gesellschaft beteiligt sich vorwiegend an mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Raum sowie den Benelux-Staaten. Thematisch liegt der Schwerpunkt auf Unternehmensnachfolgen, Konzernausgliederungen und Wachstums- finanzierungen. Im Juni 2015 erfolgte dann die Beteiligung an der Hermesmeyer Gruppe via Steadfast Capital Fund III, LP. Mit Hilfe der finanziellen Mittel des Fonds und der Expertise des bisherigen und künftigen Geschäftsführers, Frank Hermesmeyer, soll die Marktposition gestärkt und das Wachstum der Hermesmeyer Gruppe weiter vorangetrieben werden. So sieht Marco Bernecker (Managing Partner Steadfast Capital GmbH) „(...) auch zukünftig exzellente Wachstumsmöglichkeiten, organisch und durch Zukäufe.“ und der Gründungsgesellschafter der Steadfast Capital Gruppe, Nick Money-Kyrle, betont „Wir freuen uns, zusammen mit dem Management den erfolgreichen Ausbau der Unternehmensgruppe in den nächsten Jahren zu unterstützen.“.
www.steadfastcapital.de

Die CVM Capital Value Management GmbH hat den Prozess vollumfänglich, von der Identifikation potentieller Investoren, über die Auswahl des optimalen Partners bis hin zum erfolgreichen Abschluss der Transaktion begleitet.
www.cvm-gmbh.de