Rinde / Sunshine

Rechtsanwalt Dr. Peter Neu als Insolvenzverwalter der Rinde Regeltechnik GmbH hat die CVM Capital Value Management GmbH im Rahmen des Verkaufs der insolventen Gesellschaft mit der Begleitung des strukturierten Verkaufsprozesses beauftragt. www.atn-ra.de

Die Rinde Regeltechnik GmbH, mit Sitz in Remscheid, ist seit über 40 Jahren führender Hersteller von Leiterplatten für unterschiedliche Anwendungsbereiche. Das Produktportfolio umfasst neben Standard-Leiterplatten auch HDI-, Starr-Flex- und IMS-Leiterplatten sowie Lotpastenschablonen. Das Unternehmen ist für die Herstellung von Muster- und Kleinserien mit kurzen Lieferzeiten bekannt.
www.rinde.de

Sunshine Circuits, mit Sitz in Shenzhen (VRC), produziert auf 32.500 m² Produktionsfläche mit etwa 1.500 Mitarbeitern hochlagige starre und starr-flexible Leiterplatten sowie Metallkernplatinen unter Verwendung verschiedenster spezieller Materialien. Die Produkte werden in den Bereichen Telekommunikation, industrielle Steuerungen, medizinischen Geräten, Computer und Peripheriegeräte, grüne Energie und vielen weiteren Technologie-Bereichen eingesetzt. www.sunshinepcbgroup.com

Die CVM Capital Value Management GmbH hat den Prozess von der Identifikation potentieller Investoren bis zum erfolgreichen Verkauf der Rinde Regeltechnik GmbH vollumfänglich begleitet. Im Juli 2013 konnte der Geschäftsbetrieb erfolgreich in die Sunshine-Gruppe integriert werden.